Online
  • LANDI Wetter
  • Standortsuche
  • Suchen

Rasen

Unser Profigrün-Angebot finden Sie in den Agrocentern Uesslingen und Felben. In den LANDI Läden führen wir ein entsprechendes Hobby-Gartenbau-Sortiment.

Die UFA-Rasenmischungen setzen sich aus geeigneten Gräserarten und guten Rasenzuchtsorten zusammen. Je nach Verwendungszweck und Belastungsansprüchen werden spezifische Mischungen eingesetzt:

  

 

UFA-Primera Top-Rasenmischung für (fast) alle Fälle

UFA-PRIMERA ist eine Universalrasenmischung der gehobenen Klasse. Sie enthält weltbeste Rasenzuchtsorten und bildet dank zügiger Jugendentwicklung rasch eine dichte, strapazierbare und dennoch pflegeleichte Grasnarbe. Idealer Hausrasen.
Saatmenge: 20 – 25 g / m2
Anwendungsbereich: Hausrasen, Schwimmbadrasen, Spielplätze, Überbauungen, Parkrasen


UFA-Primera Highspeed - Mit behandelter Wiesenrispe

Das mit Headstart oder PreGerm® vorbehandelte Wiesenrispensaatgut keimt schneller und kann das Unkraut von Anfang an besser unterdrücken. UFA-PRIMERA Highspeed ist im Vergleich zu UFA-PRIMERA noch strapazierfähiger und neigt kaum zur Filzbildung.
Saatmenge: 20 – 25 g / m2
Anwendungsbereich: Hausrasen, Schwimmbadrasen, Spielplätze, Überbauungen, Parkrasen


UFA-Sportrasen - Äussert tritt- und scherfeste Sportrasenmischung

Der hohe Anteil an Wiesenrispe bewirkt eine etwas langsamere Jugendentwicklung, dafür ist die Grasnarbe dicht, extrem tritt- und scherfest und besticht durch einen schönen Farbaspekt. UFA-Sportrasen ist ein Muss für stark belastete Rasenflächen.
Saatmenge: 20 g / m2
Anwendungsbereich: Sportplätze, Spielplätze, Schwimmbadrasen, Liegewiesen 


UFA-Tival - Für trockene und belastete Standorte

UFA-Tival mit hohem Anteil an Rohrschwingel eignet sich speziell für "trockene" Regionen im Mittelland, sowie Wallis und Tessin. UFA-Tival muss weniger bewässert werden als "gewöhnliche" Rasenmischungen. Die dichte und belastbare Grasnarbe weist zudem eine hervorragende Sommer- und Winterfarbe auf.
Saatmenge: 35 – 40 g / m2
Anwendungsbereich: Hausrasen, Spielplätze, Sportplätze, Parkrasen, Liegewiesen


UFA-Andante - Mit Kammschmiele für einen feinblättrigen Exklusivrasen

UFA-Andante ist ein feiner Zierrasen der neuesten Generation. Im Gegensatz zu anderen Zierrasenmischungen verlangt er eine vergleichsweise geringe Pflege. Er bedarf lediglich einer schwachen Düngung und er muss weniger häufig geschnitten werden. Ein regelmässiges Vertikutieren ist nötig.
Saatmenge: 25 g / m2
Anwendungsbereich: Hausrasen, Parkrasen, Umgebungsgrün


UFA-UniVERT- Die Allround-Rasenmischung in Kleinpackung

UFA-Andante ist ein feiner Zierrasen der neuesten Generation. Im Gegensatz zu anderen Zierrasenmischungen verlangt er eine vergleichsweise geringe Pflege. Er bedarf lediglich einer schwachen Düngung und er muss weniger häufig geschnitten werden. Ein regelmässiges Vertikutieren ist nötig.
Saatmenge: 25 g / m2
Anwendungsbereich: Hausrasen, Parkrasen, Umgebungsgrün


UFA-Schattenrasen - Für schattige Standorte

Diese Top-Schattenrasenmischung zeichnet sich durch die Rasengräser Lägerrispe und Rasenschmiele aus und eignet sich sowohl für Neu- als auch für Nachsaaten an wirklich schattigen Standorten. Richtige Pflege ist bei dieser Spezialmischung besonders wichtig: bei angepasstem Schnitt (alle 3 Wochen und ca. 5 cm Schnitthöhe) und bei einer genügenden Nährstoffversorgung bildet sich eine dichte Grasnarbe. So kann auch Moos unterdrückt werden.
Saatmenge: 15 bis 20 g / m2
Anwendungsbereich: Schattenlagen (unter Bäumen, entlang von Gebäuden) 


UFA-Regeneration Highspeed - Mit keimbeschleunigter Wiesenrispe für Nachsaaten

Weil durch eine Vorbehandlung der Wiesenrispe die Keimdauer deutlich verkürzt wird, kann das Unkraut von Anfang an besser unterdrückt werden. Dadurch wird die Grasnarbe schneller wieder dicht und die Rasenflächen sind belastbarer.
Saatmenge: 10 bis 15 g / m2
Anwendungsbereich: Rasenrenovation, Sportanlagen und Hausrasen 


UFA-Blumenrasen - CH Naturrasen mit niedrig wachsenden Blumen und Kräutern

UFA-Blumenrasen CH verbindet die Eigenschaften eines jederzeit betretbaren Gräserrasens mit den ökologischen und ästhetischen Werten der Blumenwiese. Er ist leicht bis mittel belastbar und äusserst pflegeleicht. Je nach Nährstoffversorgung des Bodens sind 4 – 6 Schnitte pro Jahr notwendig.
Saatzeit ab Mitte April bis Mitte Juni
Saatmenge: 12 g / m2, Wuchshöhe bis 30 cm
Anwendungsbereich: Hausrasen, Parkrasen, Präsentationsrasen, Extensivrasen



Weitere Informationen finden Sie unter  www.ufasamen.ch 

    Lokalprognose